Die Vorburg ist Teil der Gesamtanlage von Burg & Schloss Allstedt, erbaut um 1746.auf historischem Grund.1200-jährige Geschichte.altehrwürdig.

Als wesentlicher Bestandteil der Gesamtanlage Burg & Schloss Allstedt, eine im Mittelalter bedeutende Pfalz in Mitteldeutschland, wurde die Vorburg um 1746 auf historischem Grund mit mehr als 1200-jähriger Geschichte errichtet, doch aufgrund des plötzlichen Todes seines Bauherrn Ernst August I. von Sachsen-Weimar-Eisenach nur in schlichter Form umgesetzt. Nach 270 Jahren, nun in Familienbesitz, naht die Vollendung und Zuführung der Vorburg zu ihrer ursprünglich angedachten Bestimmung. Es wird spannend und altehrwürdig…

Was passiert auf der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt?

Bestehendes zieht ein, Neues ist in Planung und kommt hinzu. Hier teilen wir unsere Gedanken, Pläne und Taten mit unseren neuen Nachbarn und anderen Neugierigen und bringen so hoffentlich etwas Licht ins Dunkel um das privat finanzierte Familienprojekt “Die Vorburg”.

Veranstaltungsempfehlung für Sie.


Es klingt in der aktuellen Lage bizarr Veranstaltungen in diesem und im nächsten Jahr zu planen. Wir glauben fest an ein gutes Ende der Krise und dann besteht zuweilen vielleicht der Wunsch auf eine schöne Zeit auf dem Schlossberg. Also, gerne vormerken, auch gerne schon einen Gutschein reservieren. Das hilft uns in den schweren Zeiten, motiviert und bietet Ihnen eine schöne Idee zum Verschenken, selbst nutzen und dann bald wieder eine schöne unbeschwerte Zeit geniessen zu können.


#adventimturm “zum Gehen”

Kleiner und unter anderen Vorzeichen, aber immerhin, er findet statt. Quasi als neudeutsch so gerne benannte “To Go” Variante, “ZUM GEHEN” halt. Platz haben wir genug. Dann verlegen wir die Glühwein- und Stollenfreude einfach auf das gesamte Gelände. Machen Sie einen Spaziergang zum Schlossberg, wir verwöhnen Sie mit einer Leckerei “auf die Hand”, Sie spazieren über die Anlage, bleiben schön gesetzes- und vor allem gesundheitskonform in Bewegung (schadet nie) und bringen auf dem Rückweg einfach Ihre Pfandbecher wieder vorbei.

Der #adventimturm in der “zum Gehen” Variante, fand an den ersten drei Adventswochenenden jeden Freitag von 16.00 bis 20.00 Uhr, samstags & sonntags von 14.00 bis 20.00h auf der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt statt. Aufgrund der 9. Coronaverordnung des Landes endet der #adventimturm vorzeitig und findet am 4. Adventswochenende leider nicht mehr statt!



Weiter unten auf der Seite empfehlen wir unseren kostenlosen und natürlich vertraulichen Neuigkeiten-Dienst. E-Mail Adresse eintragen und schon flattern die Neuigkeiten ins Haus. Sie sind neugierig was wir da so versenden? Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe.

Einblicke und alle Details zu den Fortschritten auf der Vorburg finden Sie auch auf Twitter, Facebook & Instagram. Mitmachen, kommentieren, weitererzählen verehrte Nachbarn, wir freuen uns auf rege Beteiligung! #dievorburg ist der Hashtag in den sozialen Netzwerken.

Die Vorburg
Die Vorburg04/13/2021 @ 14:11
Gesucht und hoffentlich bald gefunden. Wir sind gespannt und voller Vorfreude.
Die Vorburg
Die Vorburg04/13/2021 @ 6:11
„Rapante, Rapante“, ruft der Maulwurf, wenn er die Barbiepuppe auf dem Pappturm erblickt, weil er sie für Rapunzel hält. Schon so oft habe ich diese Nummer des Puppenspielers Rene Marik im Internet gesehen, und ich kann immer noch über die Sprechfehler seines Maulwurfs lachen.
Nur ein Freund von mir kann das nicht. Seitdem er seinen Garten hat, und den hat er seit zwei Jahren, wird dieser von einem Maulwurf umgegraben. Mein Freund hat versucht, das zu verhindern – mit Ultraschallgerä- ten, einer Molke-Milch-Mischung, Knoblauch und Jauche. Den Maulwurf hat er noch immer und neuer- dings eine Maulwurfshügelallergie.
Sowie er ein frisches Hügelchen erblickt, erblühen plötzlich auf seiner sonst so glatten Stirn lauter Falten. Mein Freund sieht dann von einer Sekunde zur ande- ren einer Englischen Bulldogge sehr ähnlich. Nicht nur sein Aussehen verändert sich bei jedem neuen Allergie- schub, auch sein Sprachstil wird angegriffen.
Ich habe mit eigenen Ohren gehört, dass er seinen Maulwurf als Schwein bezeichnete und fluchte: „Wenn ich dich erwische, dann schleife ich dich an deinem Rüssel höchstpersönlich aus meinem Garten und wer- de dich auf dem nächsten Acker bei lebendigem Leibe vergraben.“
Völlig verständlich, dass sich der Maulwurf nicht blicken lässt, aber unbegreiflich, weshalb er bei dem Krach, den mein Freund für ihn ständig veranstaltet,
indem er auf Eisenstangen einschlägt, nicht abhaut. Unerträglich fanden das nur die Gartennachbarn.
Der Maulwurf meines Freundes muss sich Sand in seine Ohren geschaufelt haben, nachdem mein Freund sein laut spielendes, mit guten Batterien bestücktes und in Folie eingeschweißtes Badradio im Rasen vergrub. Wie sollte man sich sonst erklären, dass der Maulwurf diesen Sender, der fast nur englische Titel und Wer- bung dudelt, stundenlang ertragen hat. In die Flucht hat die Musik ihn nicht geschlagen. Er schaffte sieben Hügel mehr als an stillen Tagen.
Und über einen von diesen frischen Hügeln ist mein Freund gefallen und hat sich den Fuß verstaucht.
Als er mir am Telefon davon erzählte, musste ich an Konfuzius Worte denken. „Menschen stolpern nicht über Berge, sondern über Maulwurfshügel.“
Ich habe den chinesischen Philosophen nicht zitiert, denn erstens hat Konfuzius das ganz anders gemeint und zweitens reagiert mein Freund inzwischen nicht nur allergisch, wenn er Maulwurfshügel sieht.
Nun wachsen ihm bereits Bulldoggenfalten auf der Stirn, wenn er nur etwas von Maulwurfshügeln hört.

Eine der vielen Kolumnen aus der Feder von Ditte Clemens. Natürlich auch in Buchform in unserer Buch Handels Gesellschaft erhältlich.

https://www.buchhandelsgesellschaft.de/handelsware/wundersames-leben-band-5-ditte-clemens/
Die Vorburg
Die Vorburg04/12/2021 @ 8:14
Wer schon immer mal ganz nah dran sein wollte, an wunderschönen Tieren, wie Isabellen... nur zu. Auf Burg & Schloß Allstedt wurden seinerzeit diese schönen Tiere gezüchtet, bis in die 30er des letzten Jahrhunderts. Auf Gut Drebsdorf finden sich die Nachfahren:-)
Die Vorburg
Die Vorburg04/12/2021 @ 8:03
Es gibt so Tage... #ismiregal. Zu dieser Zeit fand bis vor zwei Jahren unser mittelalterliches Spektakel auf dem Burg- & Schlossgelände statt.

Hoffen wir nun auf 2022 mit Sündenfrei! Bis dahin trösten wir uns mit dem „alltäglichen Mittelalter“.

https://www.buchhandelsgesellschaft.de/handelsware/alltaegliches-mittelalter-postkartenset-die-vorburg/

Biergarten unterm Blauglockenbaum

MUCH communication

printmanufaktur. druckbare werthaltige lösungen.

BuchHandelsGesellschaft

Café- & Speisehallen-Gesellschaft

Das Burgfräulein

Laden um die Ecke

Nachtschloss

Junger Kavalier