Die Vorburg

Einfach mal raus – kurzweilige Unterhaltung

Die Runde mit dem geliebten Vierbeiner oder der Familie ist das Mindeste in diesen Tagen. Doch da ist mehr. Ein Gefühl längst vergangener Zeit. So umschreiben wir schon nach fast zwei Jahren der Pandemie die “glorreiche Zeit” davor. Obacht, jetzt kommt etwas Lebenshilfe: was nützt der Gedanke an gestern. Heute zählt und Morgen.

Wir kommen aus der Werbung, doch selbst wir erleben in diesen letzten Monaten die totale Reizüberflutung durch Meldungen in den sozialen Netzwerken, dem Internet, Fernsehen. Es macht müde, dazu kommt das “Schmuddelwetter” der kalten Jahreszeit. Es wird früh dunkel. Da lassen sich Bücher drüber schreiben.

Es ist uns eine Freude und natürlich eine wirtschaftliche Grundlage GastgeberIn für Sie sein zu dürfen. Das tägliche Brot damit zu verdienen ist das Eine. Das Andere ist das Leuchten in den Augen unserer Gäste, die sich an einer kurzweiligen Zeit erfreuen, sich ablenken, einige Stunden Abstand zum Alltäglichen finden. Dies geschieht mit Anstand und Abstand, was uns sehr erfreut.

Der #adventimturm erfreut sich im zweiten Coronajahr in seiner “Zum Gehen” – für die nach der Jahrtausendwende geborenen: ToGo 🙂 – Variante grosser Beliebtheit. An den Adventswochenenden nutzen zahlreiche Gäste die Gelegenheit für einen Abstecher auf den Allstedter Schlossberg. Ein Spaziergang, ein Ausflug, ein Einstieg ins Wochenende oder ein Absacker… – klein, fein, der #adventimturm bietet das unter freiem Himmel und mit vielen Leckereien. Neu in diesem Jahr: hausgemachter Eierpunch, der neben weissem und rotem Glühwein, dazu dem alkoholfreiem heissen Apfelsaft die Vorburg zum Glühen bringt.

Besinnliche Tage, noch immer mit Abstand und möglichst wenigen Kontakten, doch im Kreise unserer Lieben stehen uns allen bevor. Nutzen wir die Zeit für Ruhe und Abstand. Nach diesem Motto gestalten wir auch die Genussabende im neuen Jahr. Da sind wir zuversichtlich, da gehen wir ins Risiko, denn auch für uns ist es eine Motivation mit Aufgaben ins neue Jahr zu gehen. Eine Vielzahl von Gästewünschen haben wir berücksichtigt, die Themen sind vielfältig, die Speisen auf den Tischbuffets sicherlich wieder lecker und üppig. Eine gute Zeit auf der Vorburg ist das Ziel, mit weiter strengem Hygienekonzept, verkleinerter Gästezahl, Abstand, Luftfiltern, Kontaktnachverfolgung und (nach aktuellem Stand 08.12.21 – 3G Modell).

Die Genussabend-Termine sind buchbar und schon rege nachgefragt. Sei es der Klassiker “Die Feuerzangenbowle”, oder der besondere Valentins-Genussabend, der allseits beliebte Louis de Funès, Don Camillo und Peppone, Götz George, Krimi und und und… – hier geht’s zu allen Terminen.

Als Geschenk für sich selbst oder die Lieben, als Gutschein im Webshop bestellbar. Wir liefern einen chicen Gutschein oder die entsprechenden Karten bequem und kontaktlos per Post.

Feiern Sie mit uns die Vorweihnachtszeit beim #adventimturm, an jedem Adventswochenende freitags 16-20 Uhr, samstags & sonntags 14-20 Uhr, geniessen Sie ein limitiertes Exemplar des diesjährigen Allstedter Schloss-Stollen, unterstützen Sie unsere regionalen Haus- & Hoflieferanten, unterstützen Sie uns und unser Projekt, wir geben Ihnen im Gegenzug einen Zufluchtsort, einen Ort der kurzweiligen Unterhaltung, Abwechslung und ein bisschen Farbe im tristen Winter 2021/22.

Machen wir uns zusammen eine gute Zeit. Bleiben Sie gesund, wir sehen uns auf der Vorburg.

Anstehende Veranstaltungen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.