Die Vorburg

Ein Genussabend auf der Vorburg. Das erwartet Sie.

“Einfach eine gute Zeit verleben.” – so einfach ist der Genussabend zu beschreiben. Sie haben wieder einen guten Grund mit Ihrer Liebsten, Ihrem Liebsten und oder Freunden auszugehen. Ein Thema für den Abend unter dem der Genuss stattfinden kann. Im Jahr 2019 begannen wir mit “Die Feuerzangenbowle”, dem Klassiker mit Heinz Rühmann und natürlich dem Namensgeber im Kupferkessel nach hauseigenem Rezept.

Das Format des Genussabends haben wir aus gutem Grund ins Leben gerufen. Eine schöne Zeit mit guter Unterhaltung bei leckeren Getränken und feinen Speisen, dazu ein bisschen Geselligkeit und alles unter ein gewisses Thema gestellt. So haben Sie schon einmal einen guten Gesprächseinstieg am Abend und die Abwechslung im Glas und auf dem Teller. Schon fast legendär ist unser Tischbuffet. Da wird so richtig lecker aufgetafelt und die feinen Leckereien stehen direkt vor Ihren Augen, bereit zum Genuss. Der Genussabend auf der Vorburg sorgt für kurzweilige Unterhaltung, wer hat da schon Lust auf die “Schlacht” am Buffet?

Wir trafen den richtigen Nerv auf der Vorburg und schon waren unsere Gäste von Nah und Fern begeistert und fragten nach weiteren Themen für einen Genussabend in Allstedt. Diesen Wünschen kamen wir gerne nach und entwickeln seitdem immer wieder neue Genussabende mit kurzweiligen Themen und den dazu passenden leckeren Speisen und Getränken.

Continue reading “Ein Genussabend auf der Vorburg. Das erwartet Sie.”
Die Vorburg

Liebling Krug – Ein Ost- & West-Künstler mit Herz

Obwohl er in Duisburg das Licht der Welt erblickte, galt Manfred Krug vor der Wende als einer der größten Stars des DDR-Kinos. Später erreichte er als  Hamburger Tatort-Kommissar (Paul Stoever), als Berliner Rechtsanwalt in Liebling Kreuzberg und als LKW-Fahrer in Auf Achse das gesamtdeutsche Publikum. In all seinen Rollen präsentierte sich Krug nicht nur schauspielerisch auf höchstem Niveau, sondern auch von einer sehr menschlichen Seite. (Quelle: 2glory.de)

Continue reading “Liebling Krug – Ein Ost- & West-Künstler mit Herz”
Unkategorisiert

Der etwas andere #adventimturm 2020 zum Gehen

Ach, was war das schön. Vor allem ist das schön, wenn man in den ersten richtig warmen Tagen des Jahres 2021 (genauer Ende Mai) im Vorburggarten sitzt und diese Zeilen aus dem vergangenen Winter rund um den Gewölbekeller tippt. Warum? Es ist unser Onlinetagebuch und die folgenden Inhalte möchten wir Ihnen nicht vorenthalten und für uns alle bewahren.

Continue reading “Der etwas andere #adventimturm 2020 zum Gehen”
Die Vorburg

Begegnungen für’s Leben

Menschen, Begegnungen, Abschied, Erinnerungen

Es ist ein Kommen und Gehen, dessen wird man sich in unregelmäßigen Abständen immer wieder bewußt. Diese Plattform nutzen wir seit dem ersten Tag des Projektes “Die Vorburg” für Gedanken, Informationen und Erinnerungen in digitaler Form. Mal sehen, ob das Internet wirklich nicht vergisst. Und bis aus den mittlerweile zahlreichen Notizen eine Buchreihe wird, notieren wir hier fröhlich, zuweilen auch nachdenklich unsere Zeilen.

Continue reading “Begegnungen für’s Leben”
Die Vorburg

Ab in den “Stollen”-Gewölbekeller

Zum zweiten Mal dürfen wir, nun in diesem besonderen Jahr 2020, unseren Allstedter Schloss-Stollen im Südschloss einlagern. Ein wahrliches Meisterwerk hat da unser Haus- & Hofbäcker Meye in Person von Stev und Vincent Richter gezaubert. Mit besten (zumeist regionalen) Zutaten und viel Liebe von Hand hergestellt und gebacken, abgestimmt auf den feinen Geschmack unserer geschätzten Gäste, die Reifung optimal ausgewogen bei 8 Grad und konstanter Luftzufuhr in rund 700 Jahre alten Gewölben (möglicherweise noch älter… wer weiss). Mehr geht nicht!

Continue reading “Ab in den “Stollen”-Gewölbekeller”
Die Vorburg

Ein Genußabend auf der Vorburg – Hommage an Louis de Funès

Ein Abend ganz im Sinne des großen Künstlers Louis de Funès. Genuß pur für Ohr, Augen und natürlich den Magen.

Continue reading “Ein Genußabend auf der Vorburg – Hommage an Louis de Funès”
Die Vorburg

Allstedter Schloss-Stollen

Allstedt hat seit dem Jahr 2019 seinen eigenen Schloss-Stollen; wie es sich für ein altehrwürdiges Gemäuer wie Burg & Schloss Allstedt mitsamt seiner Vorburg gehört.

Man nehme den Haus- & Hofbäcker Bäckerei Meye aus Allstedt. Die Familie Richter: wahrliche Meister(innen) in ihrem Fach, das Südschloss der Vorburg, beste Zutaten und ein uraltes Rezept, fein abgestimmt auf die Reifeverhältnisse im Gewölbekeller…

Und siehe da, der Allstedter Schloss-Stollen ward geboren.

Weiterlesen