Fotogenehmigung Hochzeit – Schnappschüsse

50,00 

“Nur kurz ein paar Aufnahmen nach der Trauung machen?” – Hierfür haben wir den Soforttarif, der gleich hier im Shop erworben werden kann. Bitte zeigen Sie die Rechnung entsprechend auf dem Gelände den Eigentümern als Beleg der Genehmigung.

*
*
Kategorie:

Beschreibung

“Nur kurz ein paar Aufnahmen nach der Trauung machen?” – Hierfür haben wir den Soforttarif, der gleich hier im Shop erworben werden kann. Bitte zeigen Sie die Rechnung entsprechend auf dem Gelände den Eigentümern als Beleg der Genehmigung.

Alle anderen Formen und Arten der Aufnahmen bitte anfragen. Alle Fotogenehmigungen unterliegen den entsprechenden AGB’s und Haftungsfragen, wie nachfolgend aufgeführt:

Bei Foto- und/oder Videoaufnahmen sind die Regelungen zum Denkmalschutz stets einzuhalten. Der Fotograf und/oder der für die Foto- und Videoaufnahmen Verantwortliche haftet für alle Personen- und Sachschäden, die der Vorburg im Zusammenhang mit den Aufnahmearbeiten entstehen. Dies gilt nicht, wenn der Schaden von Bediensteten oder Erfüllungsgehilfen der Vorburg herbeigeführt wurde, es sei denn den Fotografen trifft ein Mitverschulden. Ggf. hat er eine ausreichende Haftpflichtversicherung nachzuweisen.

Grundsätzlich bedürfen Luftaufnahmen (mit Drohnen o.ä.), die über dem Grundbesitz der Vorburg angefertigt werden, der vorherigen Genehmigung. Mit der Zeit schwindet die Freude über viele Luftaufnahmen, wenn unsere Gäste sich beobachtet fühlen, Sicherheit der Gäste, aber auch Erhalt der denkmalgeschützten Anlage sind ebenfalls nicht zu unterschätzen.

Hinweis: Der Vorburg müssen Belegaufnahmen des entstandenen Fotomaterials zur Verfügung gestellt werden, die diese für interne Zwecke (z. B. eigene Publikationen bzw. Social Media Kanäle) entgeltfrei nutzen kann. Sofern Personen (wie Hochzeitspaare) dargestellt werden, ist eine Model Release, also deren Freigabe zur Veröffentlichung beizufügen.

Ach, noch eins. Die Nutzung in Kalendern, Bildbänden, kurz: jedwede Publikation mit Bildern der Vorburg bedürfen der vorherigen Genehmigung. Das ist für Profis selbstverständlich.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.