Die Vorburg

Wir setzen die Vorburg von Burg & Schloß Allstedt zurück auf die touristische Landkarte

Mit dem Anspruch auch touristisch zu gestalten haben wir die Planungen rund um die Vorburg von Burg & Schloss Allstedt begonnen. Nach ersten Gesprächen mit den entsprechenden Stellen des Landkreises Mansfeld-Südharz, dem Kennenlernen der touristischen Nachbarn im Rahmen der Unternehmerreise der Standortmarketing Gesellschaft (SMG) nach Österreich, ist es an der Zeit die Gedanken ein wenig genauer zu skizzieren und zukunftsgerichtet auszuarbeiten. Continue reading “Wir setzen die Vorburg von Burg & Schloß Allstedt zurück auf die touristische Landkarte”

Die Vorburg

Maßgeschneidert

Wieder sind zwei Wochen ins Land gegangen. Gefühlt hat sich nicht viel getan auf der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt. Doch so ein Artikel bringt einen auch wieder zurück auf den Boden der Tatsachen, denn beim Schreiben werden einem die Taten der letzten Wochen bewußt. Es ist so einiges passiert, nur sieht man es nicht auf den ersten Blick. Gut geplant ist halb gewonnen. Continue reading “Maßgeschneidert”

Die Feuerzangenbowle

Ein Abend rund um den Filmklassiker “Die Feuerzangenbowle”

“Wat is´ne Dampfmaschin´? Da stelle mer uns mal janz dumm, und sagen: en Dampfmaschin´ iss ne große, runde, schwarze Raum. Und der große, runde, schwarze Raum der hat zwei Löcher. Dat eine Loch, da kömmt der Dampf rein, und dat andere Loch, dat kriegen wa später…”

Am 28. Januar 1944 im Berliner UFA-Palast “Königstein” uraufgeführt, führen wir sie 76 Jahre später zurück in die Welt des Oberprimaners Hans Pfeiffer, mit drei „F“.

Rotwein, Gewürze, der Geschmack von Orangen und der mit Hochprozentigem getränkte, blauflammig brennende Zuckerhut – ein stimmungsvoller Genuss, der so schöne Erinnerungen weckt. Im Vestibül der Vorburg servieren wir den Klassiker in Bild & Ton, im Turmkeller dann in Geruch & Geschmack. Ein Klassiker für alle Sinne. “Aber jeder nur einen wönzigen Schlock!”

DIE Geschenkidee, für die Lieben und sich selbst.

Hier Ihr Abend in aller Kürze:
Der Hausherr empfängt Sie im Vestibül der Vorburg von Burg & Schloss Allstedt mit einem Begrüßungsgetränk. Die Gäste nehmen die Plätze ein und genießen die Vorstellung des Filmklassikers, natürlich bestens versorgt vom Team der Vorburg. Nach dem Genuß in Bild & Ton erwartet Sie nun der duftende Kessel mit der echten Feuerzangenbowle im Turmkeller. Der Tisch ist bereits mit feinen Speisen für Sie gedeckt.Genießen Sie “Schlock für Schlock” im Kreise wahrer Feuerzangenbowlekenner.

Ein Krimigenußabend auf der Vorburg

Leider macht Corona und der angeordnete zweite Lockdown einen Strich durch die Rechnung. Die Veranstaltung fällt leider auf Anordnung aus.

Es war einer dieser ganz normalen Abende im Herbst. Der Abend hält Einzug. Langsam wabern kleine Nebelschwaden den Schlossberg hinauf und tauchen die altehrwürdige Burg- & Schlossanlage Allstedt in diffuses Licht.

18 Uhr dreißig auf der Vorburg: Der Hausherr hat geladen. Die erlesenen und nicht minder illusteren Gäste finden sich auf dem Schlossberg ein. Was dann passiert…

Erleben Sie einen weiteren schönen, spannenden und kurzweiligen Genussabend auf der Vorburg. In Wort, Bild, Ton und Geschmack hüllen wir den Abend in das Thema Krimi. Im Vestibül empfangen wir Sie zu einem Begrüßungsgetränk. Nach der Krimistunde wartet für die Gesellschaft die reichlich gedeckte Tafel im Turmkeller.  Reservieren Sie frühzeitig Ihren Platz. Ihre gedruckte Reservierungsbestätigung in ansprechender Gutscheinform (für die Pinnwand, zum Verschenken …) geht Ihnen auf dem Postweg zu.

Edgar-Wallace Romane waren die Grundlage für die 2019er Edition unserer Krimigenussabende. Im turbulenten Jahr 2020 widmen wir uns den absoluten Klassikern. Mehr wird zu diesem Zeitpunkt nicht verraten. Spannend, lecker, besonders. Wir sehen uns!

 

Ein Krimigenußabend auf der Vorburg

Leider macht Corona und der angeordnete zweite Lockdown einen Strich durch die Rechnung. Die Veranstaltung fällt leider auf Anordnung aus.

Es war einer dieser ganz normalen Abende im Herbst. Der Abend hält Einzug. Langsam wabern kleine Nebelschwaden den Schlossberg hinauf und tauchen die altehrwürdige Burg- & Schlossanlage Allstedt in diffuses Licht.

18 Uhr dreißig auf der Vorburg: Der Hausherr hat geladen. Die erlesenen und nicht minder illusteren Gäste finden sich auf dem Schlossberg ein. Was dann passiert…

Erleben Sie einen weiteren schönen, spannenden und kurzweiligen Genussabend auf der Vorburg. In Wort, Bild, Ton und Geschmack hüllen wir den Abend in das Thema Krimi. Im Vestibül empfangen wir Sie zu einem Begrüßungsgetränk. Nach der Krimistunde wartet für die Gesellschaft die reichlich gedeckte Tafel im Turmkeller.  Reservieren Sie frühzeitig Ihren Platz. Ihre gedruckte Reservierungsbestätigung in ansprechender Gutscheinform (für die Pinnwand, zum Verschenken …) geht Ihnen auf dem Postweg zu.

Edgar-Wallace Romane waren die Grundlage für die 2019er Edition unserer Krimigenussabende. Im turbulenten Jahr 2020 widmen wir uns den absoluten Klassikern. Mehr wird zu diesem Zeitpunkt nicht verraten. Spannend, lecker, besonders. Wir sehen uns!